normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

3G-Regel gilt ab 4.9.21 bei der Sportausübung in geschlossenen Räumen

04.09.2021

Ab dem 4.9.21 findet in der Stadt Braunschweig die „3G-Regel“ Anwendung, weil der Inzidenzwert an fünf Werktagen in Folge über 50 lag. Die Stadt hat eine Allgemeinverfügung erlassen, wonach die Teilnahme an den Sportangeboten in geschlossenen Räumen, also in der Sport- und Gymnastikhalle nur noch für Personen erlaubt ist, die vollständig geimpft, von einer Corona-Infektion genesen sind oder die einen tagesaktuellen negativen Corona-Test vorlegen.

Die Übungsleitungen sind verpflichtet, die Einhaltung der 3G-Regel vor der Sportausübung zu kontrollieren. Ohne Impf-, Genesenen- oder Testnachweis ist der Zutritt zur Sporthalle zu verweigern.

Als Tests werden beim TSV Rüningen nur PCR-, oder Schnelltest von einem zugelassenen Testzentrum (Bürgertest) zugelassen. Selbsttests vor Ort sind nicht möglich. Die Tests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein. 

Für die Sportausübung im Freien ändert sich zunächst nichts. Allerdings ist in den Umkleidekabinen eine Maske zu tragen!