BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

TSV Rüningen für Integrationsbemühungen ausgezeichnet

Der Vorsitzende des NFV-Kreises Braunschweig Thomas Klöppelt übergab dem TSV Rüningen zur Unterstützung der Integrationsarbeit mit Flüchtlingen einen Zuschuss der Egidius-Braun-Stiftung.

 

Der TSV gehört damit zu einem der bundesweit über 3.000 Vereine, die von der DFB-Stiftung Egidius Braun mit 500 Euro für ihr Engagement in der Arbeit mit Menschen mit Fluchterfahrung ausgezeichnet wurden.

 

Der Dank geht dabei in erster Linie an den Fußball-Trainer Michael Riffel für sein riesiges Engagement. So holt er z.B. Spieler zu Trainingseinheiten aus Lehre, Wolfenbütel und Thiede nach Rüningen. Dieses Engagement hat bereits zur Einrichtung neuer Mannschaften in der Fußballabteilung geführt. So spielen und trainieren in dieser Saison in der A-Jugend und der 2. Herren Flüchtlinge und Einheimische zusammen.

 

Der TSV wünscht allen neuen wie auch allen "alteingesessenen" Spielern weiterhin viel Spaß beim TSV Rüningen.

 

http://regionalsport.de/tsv-rueningen-fuer-willkommenskultur-geehrt/

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 04. März 2017

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Drei neue Sportangebote beim TSV ab 2. Dezember 2022
Drei neue Sportangebote beim TSV ab Dezember 2022: Eltern-Kind-Tanzen (nappydancers), Moderner ...
Bericht vom Neujahrsturnier 2018
Am 12.Januar 2018 veranstaltete der TSV Rüningen sein mittlerweile 16. Neujahrsturnier. Mit 62 ...